Persönliches

Naturheilpraktiker mit eidgenössischem Diplom in Homöopathie

Craniosacraltherapeut mit Diplom vom Hugh Milne Institute

 

 

Berufsausbildung / CV                                                                                                       

 

1985           Abitur/Matura Bayern

 

1988-1991   Heilpraktikerfachschule Josef-Angerer München

          (3000 h theoretische und praktische Ausbildung in Schulmedizin

           und allen naturheilkundlichen Techniken)

1991-1994    Assistenzzeit bei drei verschiedenen Heilpraktikern

                    (Schwerpunkte klass. Homöopathie und Osteopathie, Chiropraktik)

1992            Eröffnung der eigenen Praxis in München,
                    Schwerpunkte Klassische Homöopathie und manuelle Techniken

1994            sechsmonatiger Indienaufenthalt mit Assistenz b. versch. Homöopathen

1996-           80%-Anstellung im Gesundheitszentrum am Vadianplatz, St. Gallen

                    20% Weiterführung der Münchner Praxis bis 2015

2009            vier Wochen caritative Arbeit als klassischer Homöopath in Malawi, Afrika

2013-2015     Ausbildung zum dipl. CranioSacralTherapeuten bei Hugh Milne

2015-            eidg. Diplom & Prüfungsexperte bei der OdA Alternativmedizin

2017-            Lehrer an der Samuel-Hahnemann-Schule für klass. Homöopathie, Zürich

Weiterbildungen                                                                                                                   

fortwährend bei diversen namhaften Homöopathen u. Craniotherapeuten, insbesondere:

  • 2001-2004 Three Year International Postgraduate Course bei Dr. Massimo Mangialavori, Bologna; Diplom Juni 2004

  • 2005-2011 Mitorganisation einer fortlaufenden Seminarreihe für Homöopathie in der Pädiatrie mit Dr. Andreas Richter in Zürich

  • 2017- pädiatrische Craniosacraltherapie bei Joachim Lichtenberg, Tübingen

  • biodynamische Seminare bei Michael Shea und Charles Ridley

Anerkennungen & Verbandsmitgliedschaften                                                                 

bei allen Kassen anerkannt

EMR-, ASCA-, EGK-, NVS-A-anerkannt

Kosten, Behandlungsschema                                                                                              

Mein Stundenansatz liegt bei 132.- SFr., wovon die Zusatzversicherung einen Grossteil übernimmt. In der Homöopathie ist ein zweistündiges Erstgespräch sowie alle 5-6 Wo. ein dreiviertelstündiges Folgegespräch die Regel, in der Craniosacraltherapie eine 1,25-stündige Erstbehandlung und alle 1-3 Wochen eine einstündige Folgebehandlung. Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach den Beschwerden und den Wünschen der Patienten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Regelmässige Fortbildungen in beiden Techniken führten und führen mich zu renommierten Lehrern. Darunter möchte ich die mit der grössten Beeinflussung hervorheben:

  • Massimo Mangialavori

  • Paul Herscu

  • Jayesh Shah & Mahesh Gandhi

  • Andreas Richter

  • Hugh Milne

  • Joachim Lichtenberg

  • Michael Shea

© 2018 Andreas Quast, klassische Homöopathie und CranioSacralTherapie St.Gallen                www.andreasquast.com                                                                          Erstellt mit Wix.com.

  • s-facebook
  • Twitter Metallic