Persönliches

Andreas Quast

Naturheilpraktiker mit eidgenössischem Diplom in Homöopathie

Craniosacraltherapeut mit Diplom vom Hugh Milne Institute

 

 

Berufsausbildung / CV 

 

  • 1985       Abitur/Matura Bayern

  • 1988-91  Heilpraktikerfachschule Josef-Angerer München
    (3000 h theoretische und praktische Ausbildung in Schulmedizin und allen naturheilkundlichen Techniken)

  • 1991-94  Assistenzzeit bei drei verschiedenen Heilpraktikern                    (Schwerpunkte klass. Homöopathie und Osteopathie, Chiropraktik)

  • 1992      Eröffnung der eigenen Praxis in München,
    Schwerpunkte Klassische Homöopathie und manuelle Techniken

  • 1994       sechsmonatiger Indienaufenthalt mit Assistenz b. versch. Homöopathen

  • 1996-2022     80%-Anstellung im Gesundheitszentrum am Vadianplatz, St. Gallen

  •    -2015  20% Weiterführung der Münchner Praxis

  • 2009      vier Wochen caritative Arbeit als Homöopath in Malawi, Afrika

  • 2013-15  Ausbildung zum dipl. CranioSacralTherapeuten bei Hugh Milne

  • 2015-      eidg. Diplom & Prüfungsexperte bei der OdA Alternativmedizin

  • 2017-     Lehrer an der Samuel-Hahnemann-Schule für klass. Homöopathie, Zürich

  • Jan. 2022  Eröffnung der selbständigen Praxis in der St. Leonhardstr. 20, SG

  • Weiterbildungen 

fortwährend bei diversen namhaften Homöopathen u. Craniotherapeuten, insbesondere:

  • 2001-2004 Three Year International Postgraduate Course bei Dr. Massimo Mangialavori, Bologna; Diplom Juni 2004

  • 2005-2011 Mitorganisation einer fortlaufenden Seminarreihe für Homöopathie in der Pädiatrie mit Dr. Andreas Richter in Zürich

  • 2017- pädiatrische Craniosacraltherapie bei Joachim Lichtenberg, Tübingen

  • biodynamische Seminare bei Michael Shea und Charles Ridley

Anerkennungen & Verbandsmitgliedschaften 

bei allen Kassen anerkannt

EMR-, ASCA-, EGK-, NVS-A-anerkannt

~~~~~~~~~

 

Regelmässige Fortbildungen in beiden Techniken führten und führen mich zu renommierten Lehrern. Darunter möchte ich die mit der grössten Beeinflussung hervorheben:

  • Massimo Mangialavori

  • Paul Herscu

  • Jayesh Shah & Mahesh Gandhi

  • Andreas Richter

  • Hugh Milne

  • Joachim Lichtenberg